H1.jpg

Herren 1

NLB

Trainings

Kontakt

Boris Peter
Nr. Name Jahrgang Position
2 Marco Moro 2003 Aussen
3 Gregor Meier 1998 Mitte
4 Nick Seiler 1994 Aussen
6 Raffael Zingg 1990 Mitte, Aussen
7 Seluan Bahith 1995 Mitte
8 Lukas Ruosch 1990 Pass
9 Tommy Arndt 1992 Diagonal
10 Philipp Rageth 1989 Pass
13 Jonas Keller 2000 Aussen
14 Armin Waldschmidt 1992 Aussen, Diagonal
15 Noël Schneuwly 2003 Libero
16 Kamil Guzy 1990 Mitte
C Manfred Francis Njock
Marco Moro
Aussen
2003
Gregor Meier
Gregor Meier
Mitte
1998
Nick Seiler
Nick Seiler
Aussen
1994
Raffael Zingg
Raffael Zingg
Mitte, Aussen
1990
Seluan Bahith
Seluan Bahith
Mitte
1995
Lukas Ruosch
Lukas Ruosch
Pass
1990
Tommy Arndt
Tommy Arndt
Diagonal
1992
Philipp Rageth
Philipp Rageth
Pass
1989
Jonas Keller
Jonas Keller
Aussen
2000
Armin Waldschmidt
Armin Waldschmidt
Aussen, Diagonal
1992
Noël Schneuwly
Noël Schneuwly
Libero
2003
Kamil Guzy
Kamil Guzy
Mitte
1990
Manfred Francis Njock
Manfred Francis Njock
Coach

VC Smash - Neu ist immer besser!

Seit der letzten Saison ist einiges passiert bei der ersten Mannschaft des VC Smash Winterthur. Mit einem Punkt Vorsprung schafften es die Smashler letztes Jahr gerade noch so in die Playoffs, der Ligaerhalt war gesichert!

An diesem Ziel möchte man natürlich festhalten, jedoch musste die erste Mannschaft viele Abgänge verzeichnen: Passeur Loïc Ottet wechselte zum Aufsteiger der Nationalliga A (Traktor Basel) und der zweite Passeur Daniel Frehner wird sich diese Saison mit Reisen beschäftigen (Sausiech). Mit Thomas Schatzmann und Joel Walser zog es zwei langjährige Smashler zum Ligakonkurrenten Züri Unterland (we'll see you on the court :D). Der Leitwolf Samuel Mäder alias Service-Machine schaltete einen Gang zurück und spielt fortan in der zweiten Mannschaft des VC Smash Winterthur, ebenso Junior Basil Härri. Aussenangreifer und Tape-Verbraucher Nummer 1 Jonas Bolli wechselte zum VBC Schaffhausen und Libero Luca Bänninger gibt sich eine Auszeit.

Der Mannschaft erhalten bleiben Dia-Chef Tommy Arndt, Aussen-Prügler Jonas Keller, Mitte-aber-fast-immer-verletzt Gregor Meier und Mitte Sprungkönig Raffael Zingg. Ein grosses Loch klaffte, wurde aber durch folgende Neuzugänge gestopft: Auf der Mitteposition kommen Seluan Bahith (H2), sowie Kamil Guzy aus Polen hinzu. Als Passeure konnten wir Philipp Rageth vom VBC Schaffhausen für uns gewinnen, sowie Lukas Ruosch, der nach zweijähriger Pause ins Team zurückgekehrt ist.
Armin Waldschmidt (Volley Uster), Nick Seiler (H2) und Marco Moro (Junioren) verstärken das Kader als Aussenangreifer. Annahme-Chef und Teamküken Noël Schneuwly spielt auf der Libero-Position neu für die erste Mannschaft.

Nun wird an der Abstimmung gefeilt, damit wir für den Saisonstart ready sind. Man darf gespannt sein!

GO SMASH!

Sponsoren

Nächste Spiele

  • VC Smash Winterthur - Pallavolo Kreuzlingen
    Samstag, 23.11.2019 18:00
  • STV St. Gallen 1 - VC Smash Winterthur
    Samstag, 30.11.2019 18:00
    Alte Kreuzbleiche (grössere), St. Gallen
  • Pallavolo Kreuzlingen - VC Smash Winterthur
    Samstag, 07.12.2019 14:00
    Turnhalle Remisberg, Kreuzlingen

Resultate

  • VC Smash Winterthur - VBC Voléro Zürich I
    Samstag, 16.11.2019 18:00
    2:3
    25:18 , 21:25 , 20:25 , 25:21 , 14:16
  • VBC züri unterland - VC Smash Winterthur
    Samstag, 09.11.2019 16:00
    Sporthalle Ruebisbach, Kloten
    3:0
    25:20 , 25:17 , 25:21
  • VBC Wetzikon - VC Smash Winterthur
    Samstag, 02.11.2019 18:30
    Kantonsschule Zürcher Oberland (KZO), Wetzikon
    3:0
    25:18 , 25:18 , 25:18

Tabelle

Nr. Name Spiele Sätze SQ Bälle BQ Punkte
1 STV St. Gallen 1 7 20: 3 6.67 569: 469 1.21 19
2 LINDAREN Volley Amriswil II 7 18: 5 3.60 548: 479 1.14 18
3 VBC züri unterland 7 15: 9 1.67 564: 512 1.10 14
4 VBC Voléro Zürich I 7 18: 12 1.50 695: 662 1.05 14
5 VBC Wetzikon 7 10: 14 0.71 485: 535 0.91 8
6 Volley Schönenwerd II 7 6: 19 0.32 498: 590 0.84 4
7 Pallavolo Kreuzlingen 6 7: 18 0.39 532: 581 0.92 2
8 VC Smash Winterthur 6 4: 18 0.22 454: 517 0.88 2

Hauptsponsor

Nachwuchssponsor

Sponsor

Medical Partner

Ausrüster

Mitglied bei