Freitag, 13. November 2020

U19 Damen gegen Volley Bütschwil

Nach einem spannenden Spiel gegen Volley Bütschwil verloren wir leider im 5. Satz. Die meisten Fehler unterliefen uns am Netz mit übertritt und netz fehler. Doch im ersten Satz waren wir den anderen sehr überlegen. Wir gewannen den Satz zu 11. Wir haben einige Spielerinnen, die mit ihren Service sehr viele Punkte holen konnten. Doch den zweiten Satz gaben wir leider den Gegnern in die Hand und verloren zu 18. Denn die Gegner hatten eine Spielerin, die auch sehr gute Service brachte und wir hatten Mühe diese abzunehmen. Der andere Schwerpunkt lag an unserem System, bei welchem wir nich immer ganz sicher waren. Wir spielten ein 6:2 System, waren uns aber nie ganz sicher welcher Pass wirklich den ball nehmen musste. Dann gewannen wir wieder den dritten Satz, mit einem ziemlichen vorsprung. Im 4. Satz lies unsere Konzerntration sehr nach und wir veloren eher hoch. Einige machten auch Service fehler, mit welchem wir wichtige Punkte verschenkten.  Dann gingen wir in den 5. Satz. In diesem konnten wir zu Glück auf unserer gewinner Seite anfangen. Aber leider waren wir nicht mehr konzentriert und machte selber viele Fehler. Deshalb verloren wir leider den 5. Satz und so das Spiel. Im Allgemeinen haben wir gut gespielt. Das einzige was wir noch besser machen könnten, wäre die Aufstellung und die absprache zwischen den Spielerinnen.

Sonntag, 18. November 2018

U19D1 gegen STV St. Gallen 1

Nachdem wir am Anfang der Saison knapp gegen St. Gallen verloren hatten, gingen wir voller Elan in die Revanche. Wir merkten bald, dass St. Gallen ihre besten Spielerinnen nicht dabei hatten und gingen mit 8:2 in Führung. Das gab uns die Möglichkeit, weniger erfahrene Spielerinnen einzusetzen. Im zweiten Satz ging es unserer einen Passeuse Lara leider nicht mehr gut. Darum mussten wir 5:1 spielen, obwohl wir dieses System noch nie geübt hatten. Trotzdem gewannen wir den zweiten sowie den dritten Satz problemlos. Jetzt sind wir Gruppenzweite nach Aadorf.

Sonntag, 25. Januar 2015

U19D2 - Volley Bütschwil

Nach einem erfolgreichen ersten Spiel vor zwei Wochen, in dem wir drei Punkte erringen konnten, verlief das Zweite gegen Bütschwil weniger erfreulich. Mit einer 0:3-Niederlage mussten wir uns heute im Steinacker geschlagen geben.

 

Mittwoch, 19. November 2014

Sieg gegen Andwil 3:1

Das Team von Andwil war kein leicht schlagbarer Gegner, trotzdem waren wir ihnen Satz für Satz überlegen. Die Andwiler hatten eine sehr gute Defense, doch nicht einmal diese hielt unseren hammer Angriffen und fies geplanten Finten stand.

Im ersten Satz entdeckten die Spielerinnen von Andwil, leider bevor wir es merkten, ein Loch bei uns auf der Position 6. Daher gingen erstmals einige Punkte verloren. Doch kurze Zeit später füllten wir diese Lücke aus und gewannen den Satz 25:23. Der zweite Satz fiel uns leichter, 25:16.

Den dritten Satz vermiesten viele unnötige Fehler und ein unsauberes Ballspiel. Den letzten Satz hingegen gewannen wir deutlich mit super Angriffen, undurchdringbarer Defense, Blocks so dunkel wie Beton und einem "Huiii" von Niki.

Die Stimmung war von Anfang bis Schluss unüberhörbar Spitze, und in den letzten 2 Sätzen war auch das Herren 3 voll mit dabei!

Hauptsponsor

Nachwuchssponsor

Sponsor

Medical Partner

Ausrüster

Mitglied bei