Samstag, 19. Januar 2019

U17D1 gegen Volley Toggenburg 1

Heute haben wir vom u17d gegen Wattwil gespielt. Da wir sie in der Vorrunde nicht besiegen konnten waren wir umso motivierter, sie jetzt zu schlagen. Wir haben einen guten Start hingelegt und hatten den ganzen Satz einige Punkte Vorsprung. Einmal haben wir einen Ball gerettet, bei dem sie dachten, sie hätten den Punkt schon und als wir ihn rüberspielten, hat eine Spielerin den Ball einfach gefangen und wir bekamen den Punkt. Leider überholten sie uns am Schluss noch, da sie sehr gute Anspiele hatten. Im zweiten Satz lief es uns am Anfang auch wieder gut und wir konnten mit unvorhergesehenen Bällen punkten, doch schlussendlich verloren wir 3:0.

Mittwoch, 05. Dezember 2018

U17D gegen Volley Flawil

Am Samstag 24.11 um 16:00 spielten wir in Zinzikon gegen Flawil.
Trotz Fehlen einer der besten Spielerinnen gewannen wir den Match 3:1.
Den 2.Satz haben wir leider verloren. Danach folgte ein spannender 3.Satz, den wir knapp 25:23 gewannen.
Zum Sieg verhalfen uns viele gewonnene Serviceserien und das lautstarke Publikum.

Dienstag, 27. November 2018

U17D gegen Gommiswald

Nach zwei erfolgreichen Siegen am Samstag haben wir uns auf den Weg gemacht zu unserem letzten Vorrundespiel gegen Gommiswald. Wir waren alle sehr motiviert, fit und der Überzeugung, dass wir wieder gewinnen werden. Wir haben sehr gut gespielt und alle drei Sätze gewonnen, wobei der dritte sehr knapp war. 24:22 lagen wir zurück im letzten Satz doch dies holten wir auf und haben schlussendlich mit 24:26 gewonnen!

Im letzten Vorrundespiel hat das U17 Team nach zwei erfolgreichen Siegen am Samstag am Sonntag 3:0 gegen Gommiswald gewonnen.

Sonntag, 18. November 2018

U17D gegen VC Kanti Schaffhausen 1

Am Sonntag hatten wir, das U17 D einen Match gegen den Tabellenersten Schaffhausen. Wir konnten erst eine halbe Stunde später beginnen als geplant, doch glücklicherweise lief neben uns einen Handballmatch. Als wir endlich beginnen konnten, waren wir etwas eingeschüchtert von den starken Aufschlägen unserer Gegnerinnen. Trotzdem gaben wir alles. Im zweiten wie auch im dritten Satz konnten wir gut mithalten, dafür waren die Services von Lithya wichtig. Allerdings konnten wir sie dann aber doch nicht für uns entscheiden. Trotz der Niederlage waren wir alle zufrieden mit unserer Leistung und freuen uns schon auf den nächsten Match.

Hauptsponsor

Nachwuchssponsor

Sponsor

Ausrüster

Mitglied bei